Praxis Dr. med. Salim Shahab
Karl Groß

Fachärzte für Innere Medizin

Informationen Aktuelles Impressum Team Praxis Leistungen EKG Allgemeine Leistungen Ultraschall Röntgen Doppler-Untersuchungen Langzeit-Blutdruckmessung Lungen-Funktionsprüfung Labor Magenspiegelung Darmspiegelung Heliobacter-Atemtest Gesundheitsuntersuchung Krebsvorsorge - Mann Impfungen DMP - Programme

Langzeit-Blutdruckmessung


Die Langzeit-Blutdruckmessung ist eine automatisierte Blutdruckmessung über etwa

24 Std., sowohl während der Tag- als auch der Nachtphase. Tagsüber wird alle 15 Min.,

nachts alle 30 Min. automatisch über eine Oberarmmanschette gemessen.


Üblicherweise wird das Gerät vormittags angelegt, 24 Stunden getragen und am nächsten Vormittag in der Praxis abgenommen. Während der Messung muss der Arm mit der Blutdruckmanschette ruhig gehalten werden.


Während der Aufzeichnung sollte man sich so normal wie möglich verhalten (außer

Duschen, Baden oder Schwimmen!), damit normale Alltagsbedingungen erfasst werden.


Die Messergebnisse werden auf einem Aufzeichnungsgerät gespeichert und anschließend ausgewertet.Gleichzeitig sollte ein Protokoll über den Tagesablauf geführt werden, da der Blutdruck von vielen Faktoren abhängig ist wie z.B. von der körperlichen Belastung oder Schlafphasen. Hilfreich ist es, besondere Tätigkeiten, Anstrengungen oder auftretende Beschwerden mit Angabe der Uhrzeit zu notieren, damit der Zeitpunkt mit eventuell aufgezeichneten hohen oder niedrigen Blutdruckwerten verglichen werden kann.


In der Sprechstunde wird dann ggf. die Therapie des Bluthochdrucks angepasst.